Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Dauer und somit die Kosten für eine Behandlungseinheit sind von mehreren Faktoren abhängig (Krankheitsbild Ihres Hundes, Art der Anwendung, akute oder chronische Erkrankungen etc.).

Es entstehen keine zusätzlichen Kosten durch therapiebegleitende Anwendungen wie Magnetfeld, Elektrotherapie, Lasertherapie, Osteopathie oder Akupunktur, jedoch ist die Dauer und somit die Kosten der Behandlungseinheit von der auf Ihr Tier bestmöglich abgestimmten Behandlungsart abhängig.

Preise in meiner Praxis in Glinde:

Befundaufnahme (ca. 60-90 Minuten) bestehend aus Anamnese, Untersuchung, Beratung und erster Behandlungseinheit 60,00 Euro
Behandlungseinheit (ca. 60 Minuten) 50,00 Euro
Behandlungseinheit (ca. 45 Minuten) 40,00 Euro
Behandlungseinheit (ca. 30 Minuten) 30,00 Euro
Blutegeltherapie (ca. 60-120 Minuten) 60,00  Euro + 10,00 Euro je Blutegel

Geräteverleih:

Elektrotherapiegerät “AmpliVet” 50,00 Euro / Woche
Kombinationstherapiegeräte von rotem LED-Licht und lnfrarotwärme “Moyave” 30,00 Euro / Woche
Magnetfeldmatte 20,00 Euro / Woche
Trainingsgeräte (Balance Pads, Gymnastikball, Cavaletti etc.) 5,00 Euro / Woche

Hausbesuche / mobile Praxis:

Auf Anfrage komme ich auch zu Ihnen nach Hause, hierfür berechne ich einen Zuschlag von 5 Euro sowie Fahrtkosten in Höhe von 0,50 Euro pro gefahrenen Kilometer.

 

Die Bezahlung erfolgt nach jeder Behandlungseinheit in bar. Auf Anfrage können auch andere Zahlungsmodalitäten vereinbart werden.

Aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer.

Kostenerstattung:

Einige Krankenversicherungen für Hunde übernehmen die Kosten für die Physiotherapie z.B. nach Operationen. Bitte informieren Sie sich vor Therapiebeginn bei Ihrer Versicherung. Gerne rechne ich direkt mit Ihrer Versicherung ab.